Wir gestalten emotionale Mitarbeiterbindung.

Was erlebt Ihr Mitarbeiter ...

  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
 ...von den ersten medialen Eindrücken bei der Jobsuche über Vorstellung und Onboarding, die tägliche Erfahrung von Führung, Abläufen und Teamarbeit, bis zu den Momenten, die einer besonderen Inszenierung bedürfen? Wie feiert das Unternehmen Erfolge, wie geht es mit Konflikten, Fehlern und permanentem Wandel um?

Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen der emotionalen Mitarbeiterbindung.

Strategie

Ein dauerhaft erfolgreiches Mitarbeiter-Marketing erfordert:
- einen ehrlichen Blick auf die gelebten Unternehmenswerte ,
- eine klare und emotionale 360-Grad-Kommunikation,
- das Zusammenspiel von HR, Vertrieb, Marketing und Kommunikation, um Glaubwürdigkeit sicherzustellen.

Mittelständler können hier erhebliche Vorteile erreichen, weil ihre Bereiche oft agiler und enger verzahnt sind.

Employer based Content

Ihr Unternehmen steckt voller Geschichten. Die meisten gehen im Alltag unter. Wir heben mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern diese Schätze, finden das Besondere in Täglichen und denken Anlässe und Events nicht nur für den Moment, sondern immer auch als nachhaltigen Content.


Employer Branding Maßnahmen und Media

Wo finden Sie Ihre neuen Mitarbeiter und wie sprechen Sie sie an? Was passt zum Jobprofil und Ihrem Budget? Von der Strategie, über die Kreation,  Online- und Offline-Mediaplanungbis zuAktionen wie Recruiting Messen etc. sorgen wir für Ihren perfekten Auftritt.


employer Plattformen: Kununu Guard

Kritik ist kostenlose Marktforschung. Richtig genutzt, sind auch Bewertungsportale für die Unternehmen wertvoll, denn richtig gefiltert und verdichtet, entstehen wertvolle Hinweise für Verbesserung. Außerdem gilt: Gerade im Umgang mit Kritik besteht die Möglichkeit für Unternehmen, Werte sichtbar zu machen.

Der KUNUNU GUARD beinhaltet:
• Beantwortung jeder Kritik,
• wenn möglich Dialog mit Kritikern,
• wöchentliche oder monatliche Aufarbeitung der Daten,
• Strategie-Empfehlungen auf Basis der Daten auf Quartals- oder Jahresbasis.

Aktueller employer branding Case:
3 Freunde für Minimax

Minimax hat Elektrikern viel zu bieten. Unter anderem  drei verschiedene Jobprofile.  Zielgruppe: vorwiegend junge Männer.
Emotionaler Anker:  das Zerbrechen alter Freundschaften auf dem Weg in den Beruf. Der Claim des Recruiting-Films "Geh Deinen Weg" wirkt nach auch innen und steht dafür, Menschen im Unternehmen individuell zu fördern und zu begleiten. Hier die Langversion,

Nachtrag:
"3 Freunde für MInimax" gewinnt GOLD auf dem World Media Festival!

Führung erleben  - Manager on Stage


"In der Rhetorik ist es der größte Fehler, von der gebräuchlichen Redeweise und dem gemeinen Menschenverstand abzuweichen." 
Cicero

Das Zitat klingt logisch, doch jeder, der einmal auf einer Bühne stand, weiß: Einfach drauflosreden funktioniert ebenso wenig, wie angelernte Bühnentricks. Das Modul "Manager on Stage" verbindet persönliches Coaching mit einem intensiven Bühnentraining. Anders als in allgemeinen Trainings finden wir mit Ihnen im Coaching zunächst womit Sie sich auf der Bühne wohl fühlen, um diesen Stil dann gemeinsam mit einem Regisseur zu perfektionieren. Weitere Bausteine sind u. a.  Technik oder Kleidungsdesign, damit Sie diese Faktoren bewusst für sich einsetzen. Dabei geht es nicht darum, eine Rolle zu spielen, sondern - ganz im Sinne Ciceros - im Sonderraum "Bühne" der zu bleiben, der man ist, so dass es auch in der letzten Reihe noch ankommt.

"Manager on stage" können sie auch zusammen mit ihrer persönlichen Assistenz buchen.


Führung Gestalten  - Management Coaching

Viele Mitarbeiter geben ihren Führungskräften schlechte Noten. Negativ wahrgenommene Führung ist einer der häufigsten Kündigungsgründe. Dabei nehmen sich viele Führungskräfte in einer Sandwich-Position zwischen Unternehmenszielen und Mitarbeiterwünschen wahr und glauben ihre eigene Vorstellung von Führung gar nicht umsetzen zu können. Für Führung und Mitarbeiter eine ungesunde Situation. Coaching kann hier neue Wege aufzeigen.
Mehr...

Company Barcamps

Ob nun als Open space in den 1990ern oder heute als Barcamp: Konferenzen, in denen die Teilnehmer die Agenda selbst bestimmen, sind hoch effizient. Gut vorbereitet und begleitet, werden besonders nachhaltige Veränderungen erzeugt, weil sie von denen kommen, die sie umsetzen müssen - Ihre Mitarbeiter.

Emotionale Tools

"Ich hätte nie gedacht, dass so etwas bei uns möglich ist", war ein häufiger Satz, beim Kunden. "Ich hätte nie gedacht, dass ich das kann", ein anderer. Change ist ein emotionaler Prozess und Emotionen sind der Schlüssel für jeden weiteren Prozessschritt und eine nachhaltiges Ergebnis.
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche

Kreativ-Tools

Ob nun Edward de Bonos 6 Hüte, die drei Bereiche nach Walt Disney oder eine der anderen Techniken, wir finden mit Ihnen den kreativen Ansatz, der für Ihr Team und die Komplexität des Prozesses perfekt funktioniert.

Technische Tools

Die Kombination offenem Setting, Kreativtechnik und Rechner-basierter Pinwand erzeugt den größtmöglichen Impuls. Die sofortige Sichtbarkeit aller Beiträge verstärkt die kreative Rückkopplung und gleichzeitig ist die Hierarchie ausgeblendet, weil nicht deutlich wird, wer welchen Beitrag geleistet hat. Dies funktioniert auch in extrem großen Gruppen.

Das Unternehmen als Bühne

Businesstheater ist in seinen vielen Facetten ein herausragendes Mittel, das Emotion, Kreativität und Struktur miteinander vereint.
Mehr...

Visionen Raum geben

Menschen nehmen Räume mit beinahe allen Sinnen wahr. Das Unternehmen, das sich inszeniert, wird auch durch Raum erlebbar. Naturbelassen oder durchgebrandet, kühl oder oppulent, funktional oder verspielt, Licht, Luft, Geruch? Gibt es einen inhaltlichen Kontext, trägt der Raum die richtige Botschaft? Alles sendet Signale, oft unterbewusst und doch nachhaltig.
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche

Konfliktlösung als Imagefaktor

Konflikte sind der zweithäufigste Kündigungsgrund. Gut gemanagete Konflikte aber sind für die Beteiligten ein positives Erlebnis und für das Unternehmen eine Quelle für Effizienzsteigerung. Ein offen und positiv kommuniziertes Konflikt-Management- System zeigt sowohl Ihren Bewerbern, als auch Ihren Kunden wie ehrlich und ernsthaft Ihr Unternehmen agiert.

Konfliktlösung als Ertragsquelle

Konfliktkosten beinhalten u.a. Fluktuation, Krankheit, kontraproduktives Verhalten, Produktmangel und Kundenverlust.
Die Österreichische Wirtschaftskammer beziffert den Anteil von Konflikten an der Arbeitszeit von Führungskräften mit
20 Prozent. KPMG hat in ihrer Studie von 2012/14 Konfliktkosten untersucht. Dort standen bei einem typischen Teamkonflikt, der drei Jahre verdeckt gärte, 433.000,- Euro Konfliktkosten 28.500,- Euro Kosten für die Lösung gegenüber.  

Implementierung

Wir begleiten Sie auf drei Ebenen: Einzel-Mediation, Konfliktbegleitung oder Implementierung eines dauerhaften Konflikt-Management-Systems. Oft ist es ein guter Weg mit einer einzelnen Mediation oder einem Konflikt zu starten, um die Wirkung auf Ihr Unternehmen abzuschätzen und dann zu entscheiden, ob punktuelle Verfahren oder ein System besser geeignet sind.

Gemeinschaft und Werte erleben

Keine Transparenz, Probleme mit der Compliance und 30 Securities, damit niemand zusieht: Incentives, so der Tenor, sind heute ein No-Go. Im Zeichen von Employer Branding werden authentische Erlebnisse und Gemeinschaft aber immer wichtiger. Was tun? Die Antwort heißt CSA.
Mehr...

Erfolge feiern

Erfolge gemeinsam zu feiern ist schon immer Teil unserer Kultur gewesen: Zäsuren schaffen, innehalten, genießen, loslassen, stolz sein. Damit ist nicht die Incentivierung exakter Vorgaben für einzelne gemeint, sondern das gemeinsame Feiern einer zusammengehörenden Einheit. Auch hier gilt: das Event sollte klug in die Unternehmenskultur eingebettet sein.
  • Slide-Titel

    Text hier einfügen

    Schaltfläche

Kontakt

Share by: